Naerrisches Treiben – Die Fasnacht-Guide

Fastnacht, Karneval oder Fasching, überall existieren unterschiedliche Bezeichnungen für jenen Brauch, welcher heute mit vor Aschermittwoch beginnt und an diesem endet. Er findet vor traditionellen Fastenzeit vor Ostern statt und wird überall ausschweifend gefeiert. Doch woher stammen diese Bräuche ursprünglich und welche Unterschiede gibt es lokal zwischen den einzelnen Riten und Gebräuchen.

Wenn man sich auf die Spuren der Fastnacht begibt, findet man sich auf einer spannenden Reise wieder. Diese führt einen durch ganz Europa, bis in den Nahen Osten und sogar über den Atlantik. Was man entdecken wird, sind viele verschiedene Aspekte dieses Brauches, welche einem erst durch die genauere Betrachtung klar werden. Man begibt sich auch auf eine Reise durch die Geschichte, welche bereits im Altertum ihren Anfang nahm, sich durch das finstere Mittelalter bis in die Neuzeit erstreckt und auch heute immer noch weiter geschrieben wird. Verlassen wir die ausgetretenen Pfade und begeben wir uns auf einen Weg, welcher jenseits von Kostümen und dem Gelächter endet.

Rosenmontagsumzug

Go to top